Veranstaltungen

Gottesdienste, Feste, Musiktage

< Juli 2020 August 2020  
Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
 
 
 
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 
 
 
< August 2020  
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31            

August 2020

02.08.2020 (Sonntag)

Gottesdienst

9.00 Uhr, P. Dr. Magedanz, Treffpunkt Kirche, Lomonossowallee 55

10.15 Uhr, P. Dr. Magedanz, Marienkirche

04.08.2020 (Dienstag)

Turmführung

16.00 Uhr, Wir gehen wieder auf den Turm! Unter Einhaltung der Hygienevorschriften gehen wir mit Euch auf den Turm, zeigen euch die alte mechanische Uhr, die noch von Hand aufgezogen wird, staunen über den riesigen mittelalterlichen Dachstuhl, erklären den alten Lastenaufzug und steigen zusammen hoch zum Glockenstuhl und  bewundern die Glocken, die noch immer jeden Tag, jede Stunde und Viertelstunde, zu Gottesdiensten, zu Festtagen, aber auch in Zeiten der Not, über der Stadt läuten. Von oben genießen wir die Aussicht über die Stadt und wenn wir Glück haben bis zur Insel Rügen!

Orgelmusik zur Marktzeit

11.00 Uhr, Wie in den vergangenen Jahren erklingt in den Sommermonaten  immer dienstags um 11 Uhr die Mehmel-Orgel. Machen Sie sich also auf den Weg, unsere große Hallenkirche bietet eine gute Möglichkeit, Abstand zu halten und dennoch mit anderen Menschen zusammen zu kommen und in Musik und Wort Ruhe und neue Kraft für den Alltag zu finden. 

06.08.2020 (Donnerstag)

Turmführung

11.00 Uhr, Wir gehen wieder auf den Turm! Unter Einhaltung der Hygienevorschriften gehen wir mit Euch auf den Turm, zeigen euch die alte mechanische Uhr, die noch von Hand aufgezogen wird, staunen über den riesigen mittelalterlichen Dachstuhl, erklären den alten Lastenaufzug und steigen zusammen hoch zum Glockenstuhl und  bewundern die Glocken, die noch immer jeden Tag, jede Stunde und Viertelstunde, zu Gottesdiensten, zu Festtagen, aber auch in Zeiten der Not, über der Stadt läuten. Von oben genießen wir die Aussicht über die Stadt und wenn wir Glück haben bis zur Insel Rügen!

11.08.2020 (Dienstag)

Turmführung

16.00 Uhr, Wir gehen wieder auf den Turm! Unter Einhaltung der Hygienevorschriften gehen wir mit Euch auf den Turm, zeigen euch die alte mechanische Uhr, die noch von Hand aufgezogen wird, staunen über den riesigen mittelalterlichen Dachstuhl, erklären den alten Lastenaufzug und steigen zusammen hoch zum Glockenstuhl und  bewundern die Glocken, die noch immer jeden Tag, jede Stunde und Viertelstunde, zu Gottesdiensten, zu Festtagen, aber auch in Zeiten der Not, über der Stadt läuten. Von oben genießen wir die Aussicht über die Stadt und wenn wir Glück haben bis zur Insel Rügen!

Orgelmusik zur Marktzeit

11.00 Uhr, Wie in den vergangenen Jahren erklingt in den Sommermonaten  immer dienstags um 11 Uhr die Mehmel-Orgel. Machen Sie sich also auf den Weg, unsere große Hallenkirche bietet eine gute Möglichkeit, Abstand zu halten und dennoch mit anderen Menschen zusammen zu kommen und in Musik und Wort Ruhe und neue Kraft für den Alltag zu finden. 

12.08.2020 (Mittwoch)

Orgelkonzert

18 Uhr, Im Rahmen des Greifswalder Orgelsommers laden wir Sie ein zu einem Orgelkonzert in  die Marienkirche. Jonas Nicolaus spielt auf der Mehmel-Orgel Werke von Bach, Rheinberger und Franck.

13.08.2020 (Donnerstag)

Turmführung

11.00 Uhr, Wir gehen wieder auf den Turm! Unter Einhaltung der Hygienevorschriften gehen wir mit Euch auf den Turm, zeigen euch die alte mechanische Uhr, die noch von Hand aufgezogen wird, staunen über den riesigen mittelalterlichen Dachstuhl, erklären den alten Lastenaufzug und steigen zusammen hoch zum Glockenstuhl und  bewundern die Glocken, die noch immer jeden Tag, jede Stunde und Viertelstunde, zu Gottesdiensten, zu Festtagen, aber auch in Zeiten der Not, über der Stadt läuten. Von oben genießen wir die Aussicht über die Stadt und wenn wir Glück haben bis zur Insel Rügen!

18.08.2020 (Dienstag)

Turmführung

16.00 Uhr, Wir gehen wieder auf den Turm! Unter Einhaltung der Hygienevorschriften gehen wir mit Euch auf den Turm, zeigen euch die alte mechanische Uhr, die noch von Hand aufgezogen wird, staunen über den riesigen mittelalterlichen Dachstuhl, erklären den alten Lastenaufzug und steigen zusammen hoch zum Glockenstuhl und  bewundern die Glocken, die noch immer jeden Tag, jede Stunde und Viertelstunde, zu Gottesdiensten, zu Festtagen, aber auch in Zeiten der Not, über der Stadt läuten. Von oben genießen wir die Aussicht über die Stadt und wenn wir Glück haben bis zur Insel Rügen!

Orgelmusik zur Marktzeit

11.00 Uhr, Wie in den vergangenen Jahren erklingt in den Sommermonaten  immer dienstags um 11 Uhr die Mehmel-Orgel. Machen Sie sich also auf den Weg, unsere große Hallenkirche bietet eine gute Möglichkeit, Abstand zu halten und dennoch mit anderen Menschen zusammen zu kommen und in Musik und Wort Ruhe und neue Kraft für den Alltag zu finden. 

20.08.2020 (Donnerstag)

Turmführung

11.00 Uhr, Wir gehen wieder auf den Turm! Unter Einhaltung der Hygienevorschriften gehen wir mit Euch auf den Turm, zeigen euch die alte mechanische Uhr, die noch von Hand aufgezogen wird, staunen über den riesigen mittelalterlichen Dachstuhl, erklären den alten Lastenaufzug und steigen zusammen hoch zum Glockenstuhl und  bewundern die Glocken, die noch immer jeden Tag, jede Stunde und Viertelstunde, zu Gottesdiensten, zu Festtagen, aber auch in Zeiten der Not, über der Stadt läuten. Von oben genießen wir die Aussicht über die Stadt und wenn wir Glück haben bis zur Insel Rügen!

25.08.2020 (Dienstag)

Turmführung

16.00 Uhr, Wir gehen wieder auf den Turm! Unter Einhaltung der Hygienevorschriften gehen wir mit Euch auf den Turm, zeigen euch die alte mechanische Uhr, die noch von Hand aufgezogen wird, staunen über den riesigen mittelalterlichen Dachstuhl, erklären den alten Lastenaufzug und steigen zusammen hoch zum Glockenstuhl und  bewundern die Glocken, die noch immer jeden Tag, jede Stunde und Viertelstunde, zu Gottesdiensten, zu Festtagen, aber auch in Zeiten der Not, über der Stadt läuten. Von oben genießen wir die Aussicht über die Stadt und wenn wir Glück haben bis zur Insel Rügen!

Orgelmusik zur Marktzeit

11.00 Uhr, Wie in den vergangenen Jahren erklingt in den Sommermonaten  immer dienstags um 11 Uhr die Mehmel-Orgel. Machen Sie sich also auf den Weg, unsere große Hallenkirche bietet eine gute Möglichkeit, Abstand zu halten und dennoch mit anderen Menschen zusammen zu kommen und in Musik und Wort Ruhe und neue Kraft für den Alltag zu finden. 

27.08.2020 (Donnerstag)

Turmführung

11.00 Uhr, Wir gehen wieder auf den Turm! Unter Einhaltung der Hygienevorschriften gehen wir mit Euch auf den Turm, zeigen euch die alte mechanische Uhr, die noch von Hand aufgezogen wird, staunen über den riesigen mittelalterlichen Dachstuhl, erklären den alten Lastenaufzug und steigen zusammen hoch zum Glockenstuhl und  bewundern die Glocken, die noch immer jeden Tag, jede Stunde und Viertelstunde, zu Gottesdiensten, zu Festtagen, aber auch in Zeiten der Not, über der Stadt läuten. Von oben genießen wir die Aussicht über die Stadt und wenn wir Glück haben bis zur Insel Rügen!